So kommst du an den waipu Probemonat

waipu.tv gehört neben Zattoo zu beliebtesten Anbietern von Live-TV über das Internet. Der Marktführer von Internet-Fernsehen (OTT) zählt über 3 Millionen Nutzer und wird von der deutschen Exaring AG aus München betrieben. Die Bayern haben sich selbst ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Sie wollen das Kabel- und Satellitenfernsehen in Deutschland ablösen. Mit dem waipu tv Probemonat kannst du unverbindlich ausprobieren, ob der Streaming-Dienst deinen Ansprüchen genügt.

Den Probemonat nutzen

Klicke auf der waipu.tv-Website auf „Angebote“. Wähle entweder das Comfort- oder Perfect Plus-Paket aus. Beide Varianten kannst du kostenlos testen. Im nächsten Schritt wirst du gebeten, ein Konto anzulegen. Registriere dich mit deiner Mailadresse und lege ein Passwort fest.

Nach Bestätigung deiner Mailadresse wirst du gebeten, deine Zahlungsdaten zu hinterlegen. Keine Angst, die Belastung erfolgt erst, wenn du den Probemonat nicht innerhalb der ersten 30 Tage kündigst.

Probemonat waipu
Um den Probemonat zu nutzen, musst du ein Konto bei waipu.tv anlegen

waipu.tv Kosten

Der TV-Streaming-Dienst bietet drei verschiedene Pakete, entsprechend variieren die Preise von kostenlos bis 12,99 € im Monat. Wie viel du nach dem Gratismonat zahlst, hängt vor allem davon ab, ob du die Programme in HD- oder SD-Qualität empfangen willst, wie viele Streams du brauchst und ob dich die Pay-TV-Sender interessieren, die im Perfect Plus-Paket enthalten sind. 

Egal, für welches Paket du dich entscheidest: Sowohl das Comfort-Paket, als auch das Perfect Plus-Paket kannst du einen Monat ohne Kosten testen. Die Pakete sind monatlich kündbar, so dass du keine Abofalle eingehst.

Kriterium
Free-Pake
Comfort-Paket
Perfect Plus-Paket
Anzahl der Sender
77
119
170
davon in HD
138
Sender, z.B.:
ZDF, Xplore HD, euronews, Deluxe Music, TIERWELT live HD
RTL, Pro Sieben, Sat.1, Das Erste, ZDF, Motorvision Free, Comedy Central
RTL HD, Pro Sieben HD, Sat.1 HD, Das Erste HD, Deluxe Lounge HD, Sport1+ HD, WarnerTV Serie HD
DVR
keine
50 Stunden Aufnahmespeicher
100 Stunden Aufnahmespeicher
Pay-TV-Option
nicht möglich
7,99 € / Monat
inklusive
parallele Streams
2
2
4
Timeshift
nein
ja
ja
Restart
nein
nein
ja
Reisenutzung
nicht möglich
3 € / Monat (Unterwegs- Und Reisenutzung)
3 € / Monat (Unterwegs- Und Reisenutzung)
Laufzeit
keine Kündigung
monatlich kündbar
monatlich kündbar
Kombination mit Netflix
nicht möglich
nicht moglich
möglich
Preis pro Monat
0,- €
5,99 €
12,99 € mtl.

Senderliste waipu

Das Senderangebot von waipu.tv ist sehr vielfältig: Alle relevanten privaten und die wichtigsten öffentlich-rechtlichen Sender sind vertreten. Zum Beispiel:

  • 3Sat
  • Al Jazeera EN 
  • alleskino
  • Arte
  • auto motor und sport tv 
  • BBC World News Europe
  • BR Sued
  • CNN Europe
  • Comedy Central 
  • Das Erste
  • Deluxe Music
  • Deutsches Musik Fernsehen 
  • DMAX
  • euronews Deutsch
  • Eurosport 1
  • RTL
  • ProSieben
  • Sat.1
  • VOX
  • TLC
  • HGTV
  • Discovery Channel
  • WDR
  • ZDF
Sender Perfect Plus
Das Perfect Plus Paket beinhalet auch zahlreiche Pay-TV-Sender

Waipu Angebot

Es kommt regelmäßig vor, dass der Anbieter seine Abos für einige Monate reduziert anbietet. Dies ist in der Vergangenheit beispielsweise zu Ostern oder am Black Friday / Cyber Monday der Fall gewesen. Du bekommst dann das Abo zwischen 30 % und 50 % günstiger als zum regulären Preis.

Waipu Perfect Plus

Waipu.tv möchte mehr sein, als nur Fernsehen und sieht sich als eine moderne Entertainment-Plattform, die neben klassischen linearen Fernsehen viele Komfort-Funktionen anbietet.

Im waipu.tv Perfect Plus- Paket kannst du 100 Stunden Sendungen in der Cloud aufnehmen, das Programm pausieren oder einen Restart durchführen. Darüber hinaus bietet waipu das größte Pay-TV-Angebot in Deutschland an. Sender wie WarnerTV Serie, Universal TV, ProSieben Fun und Kabel Eins Classics sind genauso im Perfect Plus-Paket vertreten, wie der Zugang zu einer riesigen Mediathek mit über 50.000 Filmen und Serien auf Abruf.

Das Perfect Plus-Paket kostet 12,99 Euro im Monat und kann zudem mit Netflix kombiniert werden.

Nach dem Probemonat gratis fernsehen

Um den Probemonat zu nutzen, musst du dich bei waipu.tv mit einem Zahlungsmittel registrieren. Kündigst du die kostenlose Mitgliedschaft nicht vor Ablauf des ersten Monats, fällt der Preis des getesteten Pakets an. 

Mögliche Zahlungsarten:

  • Paypal
  • SEPA-Lastschrift
  • Kreditkarte: VISA, mastercard

Probemonat kündigen:

  • Navigiere auf https://www.waipu.tv/
  • Logge dich in dein Konto ein
  • Klicke auf deinen Namen → Konto
  • Scrolle unter dem Menüpunkt “Mein waipu.tv” ganz nach unten
  • Unter der Überschrift “Fernsehfieber abgeklungen?” findest du den Link
  • Auf den Link “Paket kündigen” klicken
  • Nun bist der Probemonat beendet und es fallen keine Kosten an

Nach dem Test von Comfort oder Perfect-Plus verwandelt sich dein Abo in das Free-Paket. Damit hast du Zugriff auf wenige private Sender, NewTV-Sender und die meisten Sender von ARD & ZDF. Wenn dir Sender wie ProSieben, Eurosport und Sat.1 wichtig sind, könnte der Anbieter Joyn vielleicht für dich interessant sein.

Wie funktioniert waipu.tv?

Der Dienst lässt sich ganz intuitiv als App auf zahlreichen Endgeräten installiert werden. Eine umständliche Set-Top Box, die einen Kabel- oder Satellitenanschluss benötigt, entfällt. Stattdessen installierst du die waipu.tv App auf deinem Smartphone, Tablet, Smart-TV, Amazon Fire TV Stick, Gaming-Console oder dem Google Chromecast mit Google TV. 

Das TV-Programm wird einfach über den vorhandenen Breitbandanschluss empfangen und kann damit losgelöst vom Fernsehanschluss im Raum genutzt werden. Das Smartphone dient als zentrale Steuerungseinheit und Assistent für die gesamte Fernsehunterhaltung.

Alternativ kannst du mit dem neuen waipu.tv 4K Stick auch so fernsehen, wie du es gewohnt bist: Die mitgelieferte Fernbedienung enthält Zifferntasten, so dass du schnell zu der jeweiligen Kanalnummer schalten kannst. Mit separaten Tasten für Netflix, YouTube und der waiputhek hast du außerdem Zugriff auf On-Demand-Inhalte.

Die Sender werden in brillanter Bildqualität in SD, HD und ready for 4K übertragen. Bis zu vier parallele Streams sind möglich. 

Standardbild
Florian

Der gebürtige Saarbrücker ist gern auf Reisen. Am liebsten entdeckt er die Welt mit dem Zug. Florian hat ein Faible für Gadgets und Dingen, die die Welt nicht braucht.

Artikel: 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert