She loves you YEAH YEAH YEAH

Unbeauftragte Werbung: Das Schnittmuster wurde mir im Rahmen des Probenähens kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Post gibt meine persönliche Meinung wieder.

DE: Ich freue mich sehr, dass die Anfang des Jahres geführte Diskussion über das Größenangebot von Schnittmusteranbietern endlich Früchte trägt und erste Designer ein breiteres Größenspektrum anbieten. Nach Helen’s Closet überarbeitet nun auch Chalk & Notch die bestehenden Schnitte und erweitert das Größenspektrum um 3 Größen (20 – 22 – 24) inkl. neuer Cup-Größe (C/D) . Den Anfang macht das beliebte Fringe Dress.

EN: I’m very happy that the discussion about the missing size inclusivity earlier this year leads to the first results. Some weeks ago Chalk & Notch announced to extend their size range (20 – 22 – 24) incl. new bust cup (C/D). The first updated pattern is the popular Fringe Dress.

DE: Ich habe den Schnitt letztes Jahr bereits zweimal genäht. Da der Schnitt weit fällt, kam ich damals mit dem B-Körbchen ohne FBA zurecht. Ich war jedoch neugierig, wie der Schnitt nun mit C/D Körbchen passt und habe mich über die Einladung zum Testen gefreut.

EN: I already made two Fringe Dresses last year. As the dress is loose fitting I omitted a FBA and it worked. But I was curious about the new cup size and was glad to have the opportunity to test the new fit.

DE: Ich habe mich für den Test für Variante A in Blusenlänge entschieden. Genäht habe ich Größe 14 in C/D Cup und habe den Schnitt dann in Taille und Hüfte zur 16/18 auslaufen lassen. Das Oberteil habe ich um 3 cm gekürzt. Nach einem ersten Probeteil fand ich die Abnäherposition für mich nicht ideal. Ich habe daher den seitlichen Abnäher um einen Zentimeter nach oben verschoben, dieser sitzt nun ziemlich gut. Den unteren Abnäher habe ich ebenfalls minimal verschoben, würde diesen jedoch bei einem weiteren Kleidungsstück auf der Originalposition belassen.

EN: I decided to make a blouse in View A C/D Cup in Size 14 and graded to a 16 at the waist and 18 at the hip. I shortened the bodice (-3cm) and changed the position of the side dart. The dart point remained, I just moved the dart opening 1 cm up. I also moved the other bust dart a little bit closer to the Center Front. It seems that was a little bit too much, so I would omit this change in a further version.

DE: Im Gegensatz zu meinen Kleidern im Vorjahr habe ich dieses Mal eine fließende Viskose vernäht. Die Bluse sitzt lockerer und fällt nun auch wie von der Designerin vorgesehen aus.

EN: In contrast to my previous versions I used a drapey rayon. The blouse is loose fitted and looks like the intended fit.

DE: Der Stoff meines Blumenkleides ist etwas steifer als es der Schnitt vorsieht. Ich habe das Kleid damals in Größe 16 (mit B-Cup) genäht. Da der Schnitt recht locker geschnitten ist, war auch das eigentlich zu kleine B-Körbchen kein Problem. Das Oberteil hätte ich im Nachhinein ein wenig kürzen sollen. Ich liebe dieses Kleid dennoch über alles.

EN: The floral dress was made in the old B-Cup size 16/18 without any changes. The fit of the floral dress worked well as I used a stiffer fabric. I guess with more drape the bodice would have been to big. I love the dress a lot, but I should have changed the length of the bodice.

DE: Mal abgesehen von meinem vermurksten Abnäher bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ich mag den blusigen Look sehr gerne und arbeite gerade schon an dem nächsten Stück.

EN: Apart from the misplaced dart I am very pleased with the result. I like the flowy fit of the blouse a lot and I am already working on the next version.

DE: Fringe Dress & Blouse mit erweitertem Größenspektrum und Cupgröße sind ab sofort auf Chalk & Notch verfügbar. Wer den Schnitt in der Vergangenheit bereits gekauft hat, kann das Update kostenlos in seinem Account runterladen!

EN: The update of the Fringe Dress & Blouse with 3 new sizes and a new cup size is now available on Chalk & Notch. If you already bought the old pattern, you can download the update in your personal account!

Verlinkt: Sew La La, Michou loves Vintage

Copyright © 2019 81gradnord. All Rights Reserved.

You Might Also Like

4 Comments

  1. Michou

    22.03.2019 at 22:12

    Nach wie vor: Wunderschön! Und der Stoff ist herrlich, bei dem hätte ich auch sofort zugeschlagen 🙂

    1. steffi

      23.03.2019 at 20:23

      Vielen Dank, meine Liebe!

  2. Susan

    26.03.2019 at 13:10

    Deine beiden Blusenvarianten sind toll.

    Ich habe das Fringe Dress im vorigen Jahr auch genäht und es auch im Blog gezeigt. Leider sieht meines aus wie eine lange Kittelschürze und ich habe es auch kein einiges Mal getragen. Dennoch finde ich den Schnitt sehr schön und wage vielleicht noch einen zweiten Versuch.

    LG
    Susan

    1. steffi

      26.03.2019 at 14:02

      Vielen Dank! Schade, dass du mit deinem Kleid nicht zufrieden bist. Die Stoffwahl ist bei diesem Schnitt wirklich sehr entscheidend. Ich drücke die Daumen, dass du bei der nächsten Version erfolgreicher bist.

Leave a Reply

1 + 1 =