Der Spross des Hauses wächst gerade mächtig. Ein kleiner Kerl, der ganz genau weiß was er will und das auch gerne mal morgens bei der Auswahl der Garderobe unter Beweis stellt. Im Augenblick stehen dabei Mamas Kreationen hoch im Kurs, jedenfalls meistens 😉 Somit habe ich die kleinen Nähzeitfenster genutzt und den Spross benäht.     Ich habe mir schon lange vorgenommen Unterwäsche selbst zu nähen. Der Sprössling ist dabei nun vor mir an die Reihe gekommen. Beim dänischen Schnittmusterhersteller Minikrea… Read more »

Der Me Made May neigt sich nun langsam dem Ende zu. Das tägliche Tragen von selbstgenähter Kleidung hat zu zahlreichen neuen Erkenntnissen geführt. Beispiel gefällig? Mir fehlen Röcke! Ich liebe Streifen! Was lag da also näher als ein passendes Ensemble zu nähen?     Der Rock Hollyburn von Sewaholic ist nun wahrlich keine Neuheit auf dem Schnittmustermarkt. Er liegt hier schon seit ewigen Zeiten rum und wartete darauf endlich genäht zu werden. Als ich kürzlich mal wieder bei meinem Lieblingsstoffhändler… Read more »

Als ich Ende letzten Jahres auf der Suche nach schönen, alltagstauglichen Oberteilschnitten war, kam die Anfrage von Jenny, den neuen Cashmerette Schnitt zu testen und probe zu nähen, wie gerufen. Den ersten Schnitt des Labels, das Appleton Dress fand ich ganz gelungen, also sagte ich zu, den Schnitt zu testen. Concord ist ein Jersey-Shirt mit zahlreichen Variationsmöglichkeiten u.a. mit jeweils drei Ärmel- und Ausschnittvarianten. Cashmerette wirbt damit, Schnitte für kurvige Frauen zu designen. Die Besonderheit: der Schnitt enthält separate Schnittteile mit den Körbchengrößen C/D,… Read more »

Während meiner Schul- und Studienzeit habe ich einige Jahre in einem Cafè gearbeitet. Zu unseren Stammgästen zählte ein altes Paar, das jeden Tag aufs neue aufeinander abgestimmte Outfits trug. Die absolute Krönung: beide trugen eines Tages den gleichen Jogginganzug aus lila Ballonseide. Partner-Look my ass.   Warum ich euch das erzähle? Als ich für den jüngsten Spross des Hauses mal wieder einige Oberteile nähte, war ich mit der gewählten Kombination sehr zufrieden und warf meine eiserne Regel gleich über Bord. Sohnemann und… Read more »

Als ich kürzlich die tollen Trägerröcke bei Siebenhundertsachen und Nahtzugabe 5 cm sah, kramte ich meinen, im letzten Jahr, genähten Rock hervor und siehe da: er passt noch. Nachdem es die letzten Tage deutlich kühler wurde, wird es Zeit ihn mal wieder auszuführen.     Genäht habe ich meinen Trägerrock nach dem Schnitt Madeleine von Victory Patterns, den ich bereits im letzten Jahr beim MMM vorgestellt habe. Der graue Wollmischstoff lässt sich gut mit farbigen Oberteilen kombinieren und hält wunderbar warm. Der… Read more »