So ruhig es hier die letzten Tage war, umso umtriebiger war es hinter den Kulissen. Es wurde getextet, kalkuliert, programmiert, zahlreiche E-Mails geschrieben und sehnsüchtig auf den Paketboten gewartet. Alles Dinge, die wenig mit einem Nähblog zu tun haben.   Aber vielleicht ja doch.   Als ich im vergangenen Frühjahr mit Alexandra unseren Sew Along ins Leben rief, wollte ich unbedingt einen schicken Robson Coat nähen. Das Schnittmuster war schnell bestellt – und kam nicht. Verschollen auf dem 8.360 km… Read more »