Strahlender Sonnenschein, die Ostsee vor der Haustür und viel Zeit zum nähen – was braucht man mehr für ein gelungenes Wochenende? Vergangenes Wochenende versammelten sich 34 Nähverrückte in der Nähe von Eckernförde. Im alten Reitstall des Schlosses Noer wurden die Nähmaschinen aufgestellt und gleich Donnerstag Abend losgelegt.     Nach einer kleinen Vorstellungsrunde ging es auch gleich mit den ersten Nähten los. Die Projektpläne waren dabei so vielfältig wie die Teilnehmer selbst. Die Pinnwand lud dabei immer wieder zum stöbern… Read more »

In Bayern lebend ist man ja glücklicherweise mit einem reichhaltigen Feiertagskontingent ausgestattet. Vergangene Woche haben wir deshalb die Gelegenheit genutzt und sind spontan einmal quer durch die Alpenrepublik gefahren. Unser Ziel: Graz.   Übernachtet haben wir im zentral gelegenen Hotel Daniel. Das Hotel ist mit tollen, leicht retro angehauchten Möbeln ausgestattet und das Design zieht sich von A bis Z durch. Genau mein Geschmack! Das Frühstücksbüffet lässt keine Wünsche offen (außer man ist schwanger und kann viele leckere Köstlichkeiten nicht essen…). Eine… Read more »

Auch der vierte Tag unserer New York Reise neigt sich nun dem Ende zu und damit auch diese kleine Serie hier. Morgen Nachmittag geht es wieder zurück nach Deutschland, im Gepäck wunderbare Erlebnissen und Erinnerungen an diese tolle Stadt. Ich liebe Pancakes mit Ahornsirup! Leider ist es, wider Erwarten, in dieser Stadt gar nicht so einfach diese zu beschaffen. Das typisch amerikanische Frühstück ist dann doch etwas herzhafter, als die von mir begehrten Pancakes. Aber heute morgen war es endlich… Read more »

Ein weiterer Tag in New York neigt sich dem Ende zu. Auf unserem Programm stand heute ein Ausflug in den Garment District, der sich zwischen der Fifth und Ninth Avenue erstreckt. Die Seventh Avenue, auch Fashion Avenue genannt, beherbergt den Fashion Walk of Fame, der verdiente Modedesigner ehrt.   In der 39th Street ist die wohl weltweit größte Dichte an Stoffgeschäften und ich habe nicht mal annähernd alle Geschäfte fotografiert…   Der wohl bekannteste Stoffladen im Garment District ist Mood… Read more »

Ein neuer Tag in New York bricht an. Von der Essex Street geht’s zur Grand Central Station.   Dieser alte Bahnhof ist bereits Schauplatz für viele Filme gewesen. Das Gebäude steht dabei wunderbar im Kontrast zu den umliegenden Wolkenkratzern. Ist die Halle nicht wunderschön?   Nur ein paar Schritte weiter steht das Chrysler Building, meines Erachtens der schönste Wolkenkratzer. Weiter geht’s Richtung Broadway und Times Square, der durch zahlreiche Baustellen nicht besonders fotogen ist. Neue Freunde habe ich unterwegs dann… Read more »