Episode 4: Meine Herbstnähpläne

Kürzlich hatte ich für einige Zeit keinen Zugang zu meinem Nähzimmer und somit zu meiner Nähmaschine. Also habe ich die Zeit genutzt und eifrig Nähpläne für den Herbst geschmiedet. Was ich in den kommenden Wochen alles vorhabe, erzähle ich euch in der neuen Episode meines Videoblogs. Viel Spaß!

Die Links dieser Episode:

Über diese Stoffe und Schnittmuster spreche ich:

Copyright © 2017 81gradnord. All Rights Reserved.

You Might Also Like

6 Comments

  1. Johanna

    04.10.2017 at 12:16

    Du könntest aus dem gepunkteten Jaquard ein
    Kleid Martha von Milchmonster nähen.
    Dann könntest in der Farbe der Punkte auch
    noch einen Kontraststoff verwenden. Das würde
    bestimmt auch schön aussehen.

    Viele Grüße, Johanna

    1. steffi

      steffi

      04.10.2017 at 15:12

      Vielen Dank für den Tipp. Ich schau es mir gleich mal an.

  2. Maria/Fadenwechsel

    04.10.2017 at 12:55

    Wow, da hast du ja einiges vor dir! 🙂 Für den Sweat hätte ich sogar einen Vorschlag: In der burda 09/2016 war ein cooles Sweatkleid drin, das könnte ich mir ganz gut in dem Stoff vorstellen…
    LG Maria

    1. steffi

      steffi

      04.10.2017 at 15:13

      Da schau ich doch gleich mal nach. Danke!

  3. Luzie

    05.10.2017 at 17:58

    Liebe Steffi,
    ich wollte Dir einfach mal nur schreiben, wie gut mir Deine Videos gefallen. Ich schaue mir die wirklich sehr gerne an!
    Außerdem möchte ich Dir zuraten aus dem sehr schönen Crepe die Kimonojacke zu nähen. Klar, ein Kleid ist auch immer gut, aber irgendwie finde ich die Kimonojacke “besonderer” und stelle mir die in Kombination mit einer dunklen Hose/Shirt oder einem dunklen Rock/Shirt sehr, sehr schön vor.
    Und jetzt gehe ich mal zu Youtube (oder Jupjup wie mein kleiner Neffe immer sagt) und abonniere Dich.
    Liebe Grüße
    Luzie

    1. steffi

      steffi

      05.10.2017 at 22:42

      Liebe Luzie,

      vielen Dank! Ja, ich habe mich für den Kimono entschieden und ihn heute Abend fertig genäht.

      Liebe Grüße
      Steffi

Leave a Reply

62 + = 72