Der Me Made May neigt sich nun langsam dem Ende zu. Das tägliche Tragen von selbstgenähter Kleidung hat zu zahlreichen neuen Erkenntnissen geführt. Beispiel gefällig? Mir fehlen Röcke! Ich liebe Streifen! Was lag da also näher als ein passendes Ensemble zu nähen?

 

IMG_3757

 

Der Rock Hollyburn von Sewaholic ist nun wahrlich keine Neuheit auf dem Schnittmustermarkt. Er liegt hier schon seit ewigen Zeiten rum und wartete darauf endlich genäht zu werden. Als ich kürzlich mal wieder bei meinem Lieblingsstoffhändler stöberte, entdeckte ich einen leichten Baumwollstoff mit Leinenoptik. Ein sommerlich, leichter Stoff der, wie ich fand, gut zu Hollyburn passt.

 

IMG_3763

 

Genäht habe ich die mittlere Länge mit den hübschen Riegeln. Anstatt eines normalen Reißverschlusses habe ich einen nahtverdeckten verwendet. Darüberhinaus habe ich keine Änderungen vorgenommen. Ich hatte befürchtet, dass der gerade geschnittene Bund nicht ideal sitzt. Dies hat sich jedoch nicht bestätigt. Dies wird bestimmt nicht mein letzter Hollyburn sein.

 

IMG_3761

 

Das T-Shirt ist eine weitere Variante des Concord Shirts von Cashmerette Patterns. Dieses Mal habe ich wieder die Kurzarmvariante gewählt. Im Gegensatz zum letzten Exemplar habe ich mit Ärmelbündchen abgeschlossen. Das ist ok, mir gefällt es aber ohne besser. Das Shirt aus einem weichen Viskosejersey habe ich zudem körpernäher zugeschnitten, als die bisherigen Versionen. So passt es auch gut zum Rock.

Beide Kleidungsstücke gefallen mir äußerst gut und werden mit Sicherheit ein fester Bestandteil meiner Sommergarderobe werden.

 

 

Copyright © 2016 81gradnord. All Rights Reserved.

2 thoughts on “Sommerliches Streifenhörnchen

  1. Schurrmurr

    Ganz ganz toll die Compi…was ist an diesem hollyburn so besonders? Sitzt der Rock besonders gut oder ist er leicht zu nähen? Ist er gefüttert oder geht es ohne?
    LG schurrmurr

    1. steffi
      steffi Post author

      Vielen Dank! Der Rock ist einfach zu nähen und macht meines Erachtens mit den Taschen und Riegeln was her. Ob der Rock grundsätzlich gut sitzt, kann ich Dir natürlich nicht sagen. Bei mir passte er ohne Anpassungen. Der Schnitt sieht kein Futter vor. Mein Rock ist ebenfalls nicht gefüttert.

Comments are closed.