Aus dem Dornröschenschlaf erwacht…

Um ein Haar hätte ich mich nicht mehr auf meinen Blog anmelden können, weil ichs Passwort vergessen habe. Eindeutig ein Zeichen, dass ich dies viel zu lange nicht mehr gemacht habe. So ruhig es auf dem Blog war, so ruhig war es auch an der Nähmaschine. Erst mit dem plötzlichen eintretenden Sommer kam meine Nählust wieder und bleibt hoffentlich noch ein wenig zu Besuch.

Kinderkleidung verspricht schnellen Erfolg und ist damit der perfekt Wiedereinstieg ins Nähen. Da ohnehin noch ein Geburtstagsgeschenk für die kleine S. benötigt wurde, ging es also frisch ans Werk. Mehrere Fliegen, Klappe und so.

thumb_IMG_1572_1024

 

Ein luftiges Sommerkleidchen aus der Ottobre 4/2014 aus schöner Hamburger Liebe Popeline. Ein schöner Schnitt der förmlich nach Paspeln schreit. Dem bin ich natürlich gerne nachgekommen und habe Vorder- und Rückseite jeweils zwischen Passe und Rock eine Paspel eingenäht.

Das Kleidchen wird nicht gefüttert. Hals- und Armausschnitte werden gemäß Anleitung mit Stoffstreifen verarbeitet. Ich habe der Einfachheit halber fertiges Schrägband verwendet.

 

thumb_IMG_1575_1024

Ein besonderer Hingucker ist m.E. die Rückseite mit den einfachen, aber schönen Vintage-Knöpfen die ich in der Knopfkiste fand. Die Ottobre empfiehlt Druckknöpfe zum annähen. Mir persönlich gefallen die sichtbaren Knöpfe aber wesentlich besser, da sie sehr zum Stil des Kleides passen.

Das Geschenk hat Mama und Tochter gut gefallen und ich bin wieder motiviert auch mir was schönes zu nähen. Geht doch.

 

Copyright © 2015 81gradnord. All Rights Reserved.

You Might Also Like