Das Literarische Quartett…

Mit steigender Popularität der DIY-Bewegung sind nun auch die Verlagshäuser auf die Selbstmacher aufmerksam geworden und bieten mittlerweile eine Vielzahl an Büchern rund ums Nähen an. Mit zunehmender Anzahl steigt auch die Qual der Wahl. Ich möchte euch deshalb ab sofort immer mal wieder Bücher rund ums Nähen vorstellen und euch über meine Erfahrungen berichten.

Beginnen möchte ich mit dem hier bereits vielfach erwähnten Buch “Tolle Taschen selbst genäht” von Miriam Dornemann, erschienen im Topp-Verlag. Dieses Buch habe ich mir letztes Jahr gekauft. Taschen kann Frau schließlich nicht genügend haben 🙂

Auf 112 Seiten führt uns die Autorin durch die bunte Welt selbstgemachter Taschen. Unterteilt ist das Buch in vier Kapitel:

  1. Handtaschen
  2. Beutel und große Taschen
  3. Kleine Täschchen
  4. Allgemeine Anleitung

In den ersten drei Kapiteln werden insgesamt 26 Taschenmodelle vorgestellt und anhand kleiner Skizzen und erläuterndem Text Schritt für Schritt erklärt. Die jeweiligen Schnittmuster sind auf einem herausnehmbaren Schnittmusterbogen in Originalgröße  zusammengefasst und ebenfalls im Buch enthalten. Unterteilt sind die Schnitte in drei Schwierigkeitsgrade.

Im letzten Kapitel “Allgemeine Anleitung” werden unter anderem allgemeine Informationen zur notwendigen Nähaustattung  und Material- bzw. Materialverbrauch geliefert. Für Nähneulinge enthält dieses Kapitel durchaus sehr brauchbare Tipps und Tricks z. B. was muss beim Stoffzuschnitt beachtet werden und wie verstärkt man die Taschen mit Einlagen. Für erfahrene Näher ist dieses Kapitel eher uninteressant, da hier Nähbasics erklärt werden.

Doch seht selbst, welche tolle Taschen ich aus diesem Buch bereits genäht habe.

Modell Luisa

Modell Viktoria

Modell Pauline

Modell Lotta

Mein Fazit:

Ich kann dieses Buch wirklich weiterempfehlen. Die Anleitungen sind Schritt für Schritt erklärt und enthalten kleine Skizzen zur Veranschaulichung der Erläuterung. An manchen Punkten könnte dies etwas ausführlicher sein, aber mit etwas Improvisation meistert man auch diese Hürde. Es kommen also sowohl Nähneulinge als auch alte Hasen auf Ihre Kosten.

Copyright © 2012 81gradnord. All Rights Reserved.

You Might Also Like