Stars and Stripes…

Den heutigen Feiertag habe ich genutzt um mal wieder meinen Kleiderschrank zu erweitern. Zugegeben: Sterne sind nicht im Spiel, aber mal wieder meine heißgeliebten Streifen. Schon vor ein paar Wochen habe ich ein Top aus der Burda easy F/S 2012 zugeschnitten. Das Top sollte somit ruck-zuck genäht sein. Denkste… Diesen Plan habe ich ohne meine ansonsten sehr verlässlichen Maschinen gemacht. Beide hatten heute ihren zickigen Tag und wollten nicht so recht wie ich wollte. Nach gefühltem stundenlangen Kampf, ist das Top nun endlich fertig.

Leider habe ich auch dieses Mal keine besonders gute Erfahrung mit dem Burda-Schnitt gemacht. Gemessene Maße und sich daraus ergebende Größe führen hier leider nicht zu einem besonders gut sitzenden Top. Es ist schlicht und ergreifend zu groß. Diese Erfahrung habe ich nun schon mehrfach gemacht und sorgt bei mir für eine gewisse Burda-Verdrossenheit. Mal sehen, ob sich das noch einmal ändert.

Copyright © 2012 81gradnord. All Rights Reserved.

You Might Also Like